Urlaub auf Mallorca: Serrano Palace in Cala Rajada

Als wir im Serrano Palace ankamen gab es erstmal einen Schock: Das Hotel war überbucht und wir mussten eine Nacht in ein anderes fünfsterne Hotel umziehen: Das Lago Garden. Dieses ist im Zentrum Cala Rajada’s gelegen, also nix für Leute die schnell an den Strand wollen. Wie der Name schon andeutet sind die Gartenanlagen sehr schön und groß, auch das Interieur des Hotels sah “ganz okay” aus. Das Zimmer habe ich mal abgefilmt:

Dafür gabs dann im Serrano Palace allerdings auch ein Zimmer mit Poolblick als Entschädigung, für das man sonst hätte 10€ pro Tag mehr zahlen müssen. Dieses Hotel ist auch wirklich großartig und deutlich dem Lago Garden vorzuziehen. Marmor bestimmt die Optik, die angestellten sind sehr nett und zuvorkommend, das Buffet morgens und abends ist eine schiere Wucht, mit deutlich mehr leckeren Gerichten, als man pro Mahlzeit probieren kann. Das Zimmer und den Blick aus dem Fenster habe ich mal abfotografiert:

[nggallery id=1]

Der Pool ist zwar nicht riesig, aber schön. Der Strand der sich ca. 50m vom Serrano Palace entfert befindet, ist klein und immer ziemlich überfüllt, weswegen wir meist in der Sonne neben dem Pool geschmort haben. Direkt nebeban ist auch ein kleiner Kiosk / SPAR, bei dem man so ziemlich alles kriegt, was man haben will. Die Animation ist zurückhaltend und kaum vorhanden, Abends gab es mal ein kleines Konzert, mal einen Sektempfang oder ähnliches. Einmal in der einen Woche in der wir dort waren spielte auch ein Klavierspieler mit einem riesigen Flügel zum Abendessen.

Related Posts:

, Posted Friday, August 8th, 2008 under Privat.

Leave a Reply